Demo gegen Krieg und Aufrüstung

Am Mittwoch, 1. Juni 2022, demonstrierte das Kölner Friedensforum und die DFG-VK gegen Krieg, Aufrüstung und das “Sondervermögen” von 100 Milliarden für die Bundeswehr. Auftakt war auf dem Kölner Rudolfplatz. Danach folgte ein Demo-Umzug zum Heumarkt. Dort fand die Abschlusskundgebung statt. (BB)