Gedenken an die Opfer des Faschismus

Es ist eine lange Tradition auch in Suhl, am zweiten Wochenende im September der Opfer des Faschismus zu gedenken.

Am Denkmal im Stadtgarten in Suhl fand diese Gedenkveranstaltung in diesem Jahr statt mit Redebeiträgen der Ehrenvorsitzenden der VVN-BdA in Thüringen, Elke Pudszun und der Stadträtin Ina Leukefeld.

Der Redebeitrag von Ina Leukefeld ist hier: