Blockadeaktionen “Widersetzen” und Großdemonstration – 29.06 AfD-Parteitag Essen –


Aktivist*innen des Bündnis Widersetzen starteten am frühen Morgen Blockadeaktionen gegen den Parteitag der extrem rechten Partei AfD in der Gruga-Halle in Essen. Ein erster Protestzug mit rund 2000 Menschen machte sich schon um 3 Uhr morgens vom Protestcamp im von der Essener Innenstadt 12 km entfernten Essen Horst auf den Weg. Überall in der Innenstadt gab es kleinere Blockadeaktionen, die es den AfD-Politiker*innen erschwerten, zum Parteitag zu gelangen.

Ab 10 Uhr startete eine Großdemonstration des Büdnis ‘Gemeinsam Laut’ vom Essener Hauptbahnhof.