Fukushima-Gedächtnis 2017 in Göttingen

Am 6. Jahrestag der Reaktor-Katastrophe im Fukushima (Japan) am 13. März 2011 fand in Göttingen eine Gedenkveranstaltung statt. Nach dem Blumenpflanzen am Fukushima-Gedenkstein zog der gelbe Widerstandswurm durch die Innenstadt von Göttingen. Auf einer Kundgebung sprach Prof. Dr. Rolf Bertram “Für eine Zukunft ohne Atomenegie”. Ein deutsch-japanisches Ehepaar berichtete über den persönlichen Umgang mit der Fukushima-Katastrophe und deren weitgehende Verleugnung in Japan.

Fukushima-Gedenkaktion Göttingen 11. März 2017
Copyright: kpw-photo
Bildinformationen: Fukushima-Gedenkaktion Göttingen 11. März 2017|Fukushima-Gedenkaktion 2016-03-11, Göttingen, Anti-AKW, Grohnde stillegen
1/130 Sek. F 8|Dateiname: 20170311_9179_kpw_20170311_1335642282
Download nur für angemeldete Benutzer