Weltweiter Klimastreik: Kundgebungen und Demo in Aachen

Ein breites BĂŒndnis hatte zum welt- und deutschlandweiten Klimastreik aufgerufen. 5.500 Personen waren in Aachen dem Aufruf von Fridays for Future gefolgt. In drei ProtestmĂ€rschen zogen sie zu Fuß und mit dem Rad durch die Innenstadt und zeigten in der Heimatstadt von Armin Laschet ihren Unmut mit der Klimapolitik der herrschenden Parteien. Die Abschlusskundgebung fand vor dem Theater statt. David Dresen, Bewohner eines durch den Braunkohleabbau bedrohten Dorfes, rief die Demonstrationsteilnehmer auf, sich an dem Schutz des Dorfes LĂŒtzerath zu beteiligen. Am 01.10. beginnt die Rodungsperiode und RWE kann dann in dem Dorf die BĂ€ume fĂ€llen und ab dem 01.11.2021 wohl auch den Hof des letzten Bewohners zwangsrĂ€umen lassen.

05_20210924_hubert_perschke_3880
Copyright: © r-mediabase
Bildinformationen: |
Dateiname: 05_20210924_hubert_perschke_3880

WĂ€hlen Sie fĂŒr den Download ein entsprechendes Bild aus der Reihe der kleineren Bilder aus. Dieses Bild wird anschließend 'oben' angezeigt und kann mit einem Button heruntergeladen werden. Der Download ist nur fĂŒr angemeldete Besucher freigegeben.
 
Merzenich, 26.09.2021   Text und Fotos: Hubert Perschke