Tag der Erinnerung und Mahnung 2021

Aus der Einladung

Aktionstag gegen Rassismus, Neonazismus und Krieg – Rosa-Luxemburg Platz | Berlin-Mitte
12.September 2021 12:00 – 22:00 Uhr

Zuvor: 10:00 Uhr: Die Kolonialausstellung 1896 im Treptower Park. Ein Rundgang mit
Christian Kopp – Alt-Treptow 1, Archenhold-Sternwarte

Im Anschluss: 11:00 Uhr Antifaschistischer Fahrradkorso zum Rosa Luxemburg Platz

Das Koloniale Erbe im Berliner Stadtbild – Spurensuche zu Verbrechen und Widerstand

Überlebende der Konzentrationslager und Zuchthäuser begründeten am 9. September 1945
die Tradition, am zweiten Sonntag im September der Opfer des Faschismus zu gedenken. In
den letzten Jahren haben sie ihr Vermächtnis in unsere Hände gelegt. Als Tag der Erinnerung
und Mahnung – Aktionstag gegen Rassismus, Neonazismus und Krieg – verbindet er heute
alljährlich am 2. Sonntag im September das Gedenken an die Opfer des Nazi-Regimes mit
wichtigen Debatten der Gegenwart.

20210912_mg_0121
Copyright: © Margita Görner, all rights reserved - Margita.Goerner[at]r-mediabase.eu
Bildinformationen: |Tag der Erinnerung und Mahnung
Dateiname: 20210912_mg_0121

Wählen Sie für den Download ein entsprechendes Bild aus der Reihe der kleineren Bilder aus. Dieses Bild wird anschließend 'oben' angezeigt und kann mit einem Button heruntergeladen werden. Der Download ist nur für angemeldete Besucher freigegeben.