Gegen die Banalisierung des Finanzamtes in Oranienburg

Gegen die Banalisierung des Finanzamtes in Oranienburg!
Es muss bekannt gemacht werden, dass dies der wichtigste Ort der Schreibtischt├Ąter war.
Jeden Monat trafen sich hier die Lagerkommandanten.
Wer in Auschwitz oder Buchenwald, Sachsenhausen, Ravensbr├╝ck, Dachau oder Stutthoff Transportlisten einsieht, sollte ab jetzt wissen, dass Oranienburg die Inspektion aller Konzentrationslager war.
F├╝r die Erinnerungskultur scheint es keine Rolle zu spielen, welche Bedeutung Oranienburg als Sitz der Inspektion hatte. Wird Oranienburg als Erinnerungsort in der Bundesrepublik untersch├Ątzt? ├ähnliches erleben wir derzeit in Hamburg mit dem Stadthaus, dem Gestapo-Folterkeller, der einem Konsumtempel zum Opfer f├Ąllt.
Die Inspektion ist leider viel zu wenig bekannt. Das hat zwei Gr├╝nde: Einer liegt in der Geschichte der DDR.
Weil das Geb├Ąude in dem sich die zentrale Verwaltung aller Konzentrationslager befand, ein milit├Ąrisch genutzter Standort war, wurde er verschwiegen und war unzug├Ąnglich.
Der zweite Grund war die Weiternutzung nach 1990 und wurde somit banalisiert.
Schnell entschied sich die damalige Ampelkoalition gegen den Widerspruch von H├Ąftlingsorganisationen und Historikern, hier im Fr├╝hjahr 1992, das Finanzamt Oranienburg unterzubringen. Nur nach gro├čen K├Ąmpfen ist es gelungen, die Stiftung Brandenburgische Gedenkst├Ątten dann mit einem einzigen Flur zu verorten. Im 1. Stock befindet sich auf einer Fl├Ąche von ca. 50m┬▓ eine Ausstellung.
Es kann nicht wahr sein, dass f├╝r solche Orte nicht gen├╝gend Raum und Platz geschaffen wird, um als angemessene Gedenkst├Ątte die Opfer zu w├╝rdigen.
Sind 70m┬▓ auf einer Gesamtgrundfl├Ąche von mehreren 100m┬▓ genug um einer Gedenkst├Ątte von historischer Bedeutung Raum zu geben? Diese Frage stellt sich in Oranienburg, in Hamburg mit dem Stadthaus und dem Gestapo-Folterkeller!
Andrea Hackbarth
26.Mai2018

93-2018_05_22_dsc0163-a-h-r
Copyright: © r-mediabase
Bildinformationen: 93-2018_05_22_dsc0163-a-h-r|
1/640 sec F 4.5|Dateiname: 93-2018_05_22_dsc0163-a-h-r_20180528_1144835931
Download nur für angemeldete Benutzer