Festival der Jugend 2017

Im Jugendpark in Köln fand das Festival der Jugend -veranstaltet von der SDAJ- statt. Die Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend versteht sich als revolutionärer Jugendverband in der ideologischen Nähe zur DKP.

Der Kampf für gute Ausbildung, frei von Gebühren, in Schule, Berufsausbildung und Studium sind ebenso ihre Themen, wie die aktive Auseinandersetzung mit den verschiedenen Spektren der politischen Rechten, Kritik des Kapitalismus mit der Option zu seiner Überwindung, internationale Solidarität und Friedenspolitik. Die SDAJ agiert dabei nicht isoliert; das Bündnis mit anderen Jugend-Verbänden für diese Ziele sind ihr wichtig. Dies war erkennbar beim Festival durch die Mitwirkung zahlreicher -auch internationaler-  Teilnehmer.

Politik, Kultur und workshops zu verschiedenen Themen waren die Porgrammpunkte.

Das Festival war vom Jugendverband im wesentlichen mit Aufbau – Durchführung – Abbau selbst organisiert.

Einen kleinen Eindruck vom Festival zeigen die Bilder.

 

Text und Fotos: jochen vogler

 

 

festival der jugend 2017
Copyright: jovofoto / jochen.vogler[at]r-mediabase.eu
Bildinformationen: festival der jugend 2017|
Dateiname: 24-dsc00037-j-v-_20170605_1334361420
Download nur fĂŒr angemeldete Benutzer