Kölner Fahrrad-Sternfahrt 16.06.2013

Immer mehr Verkehrsteilnehmer steigen aufs Rad. Und immer mehr wächst damit auch der Ärger über die hierfür nicht ausreichende Infrastruktur und Verkehrssicherheit. Mit der alljährlich stattfindenden Sternfahrt soll das Fahrrad als gleichwertiges Verkehrsmittel der Politik und der Allgemeinheit mehr ins öffentliche Bewusstsein gebracht werden. Ausrichter ist das Aktionsbündnis Kölner Sternfahrt, hinter dem verschiedene Verkehrs- und Umweltverbände, Parteien und private Initiativen stehen.

Aus neun verschiedenen Richtungen zogen am 16.06.2013 Radfahrer in Formation zum Rudolfplatz in der Kölner Innenstadt. Von hier aus bewegte sich der gesamte Tross auf eine Rundfahrt durch die City bis zum Roncalliplatz vor dem Dom, wo die Aktion mit einer Kundgebung endete.

20130616-US-D80-22
© r-mediabase
Bildinformationen: 20130616-US-D80-22|Roncalliplatz
1/320 sec F 9|Dateiname: 20130616-us-d80-22_20130616_1904266882
Download nur für angemeldete Benutzer