PAOLO PELLEGRIN–UN’ANTOLOGIA DEICHTORHALLEN HAMBURG

WERKSCHAU DES MAGNUM-FOTOGRAFEN von 31. Okt. 2019 bis 1. MĂ€rz 2020

PAOLO PELLEGRIN – UN’ANTOLOGIA seit heute in den Deichtorhallen, Hamburg. Pellegrins Fotografien, eindrucksvoll kuratiert von Germano Celant, sind eine Retrospektive seines Werkes, von den 1980er Jahren bis Heute. 

“UN‘ANTOLOGIA ist eine Hommage an Pellegrins lebenslange BeschĂ€ftigung mit dem menschlichen Dasein, dient aber auch als wichtige Erinnerung daran, dass Reportage-Fotografie weit mehr war, ist und bleibt als nur ein Medium fĂŒr die tĂ€gliche Nachrichtenberichterstattung.”So die Deichtorhallen in ihrer AnkĂŒndigung.

R023393
Debug2 Inhalt Copyright
© r-mediabase
Bildinformationen: |
1/30 Sek. F 3.5|Dateiname: R023393
Download nur fĂŒr angemeldete Benutzer  
(Hamburg, 31.10.2019 Text u. Fotos: Ralph Kettler)