Linke Solidarität: Gespräch zwischen Bodo Ramelow und Jörg Detjen

In der Corona-Pandemie ist Solidarität besonders gefragt. Gelegentlich wird dies genutzt, um Kanzlerbewerbungen in Szene zu setzen. Doch wo bleibt die solidarische Politik, die über die Solidarität der Menschen untereiander geht? Ein aufschlussreiches Gespräch über linke Solidarität zwischen Bodo Ramelow (Ministerpräsident Freistaat Thüringen) und Jörg Detjen, )Kadidat der Partei Die Linke für das Oberbürgermeisteramt) im September 2020 in Köln.