Köln: Gemeinsame Sicherheit statt Konfrontation – Abrüstung und Entspannung jetzt!

Mit einem Demonstrationszug in Köln am Samstag forderten die Teilnehmer Maßnahmen für eine „Gemeinsame Sicherheit statt Konfrontation – Abrüstung und Entspannung jetzt!“ angesichts wachsender Spannungen eines neuen „Kalten Krieges“ zwischen Russland und der NATO. Weiter unten mehr Text!

Auftaktveranstaltung mit Joachim Schramm, (DFG-VK), Michael Sünner (Kölner Friedensforum e. V.), Ulrich Schneider, (Generalsekretär FIR, Bundessprecher der VVN-BdA):

Hauptveranstaltung mit Michael Müller (Vorsitzender der Naturfreunde, Staatssekretär a. D.), Dr. Witich Roßmann (Vorsitzender des DGB Köln), Angelika Claußen (Vorsitzende der ärztlichen Friedensorganisation IPPNW) Claudia Lenden, Gesundheitsbündnis

Klasse! Die Band HopStopBanda:

01-20210619_9866-j-v-
Copyright: © Jochen Vogler, all rights reserved - jochen.vogler[at]r-mediabase.eu
Bildinformationen: |Demonstration "Abrüsten statt Aufrüsten" in Köln anlässlich der Erinnerung an den Überfall auf die UDSSR am 22.06.1941
Dateiname: 01-20210619_9866-j-v-

Wählen Sie für den Download ein entsprechendes Bild aus der Reihe der kleineren Bilder aus. Dieses Bild wird anschließend 'oben' angezeigt und kann mit einem Button heruntergeladen werden. Der Download ist nur für angemeldete Besucher freigegeben.
 
 

Gleichzeitig wurde an den rassistischen Raub- und Vernichtungskrieg Nazideutschlands auf die Sowjetunion erinnert. An der Kundgebung nahmen regionale Friedens- und Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, soziale Bewegungen und linke Parteien teil. Die Aktion ist Teil der bundesweiten Aktionswoche „Abrüsten statt Aufrüsten“.

In Köln hatten sich daran beteiligt: Friedensforum Köln, Friedensforum Düsseldorf, Bonner Friedensbündnis, Antikriegsbündnis Aachen, DFG-VK NRW und Köln, Aachener Friedenspreis, Arbeitskreis Zivilklausel Uni Köln, DIDF – Föderation Demokratischer Arbeitervereine, IG BAU Köln-Bonn, GEW Köln, linksjugend [’solid] NRW, Kreisverband DIE LINKE Köln, Kölner Bündnis für mehr Personal im Gesundheitswesen, DKP Köln und Aachen, Freundschaftsgesellschaft BRD – Kuba Köln und Düsseldorf, Seebrücke Aachen, NaturFreunde Bonn, Greenpeace Köln, pax christi / Kommission Friedenspolitik, VVN-BdA Köln, Düsseldorf und Aachen.

Mehr im Flyer und in der Presseerklärung des Bündnisses (19.06.2021, Hans-Dieter Hey, Fotos: Jochen Vogler)