In Köln 45.000 gegen ein rechtes Europa

„Ein Europa für Alle – Deine Stimme gegen Nationalismus“ hieß es in über 50 deutschen Städten, so auch in Köln. Mit dem Aufruf „Gemeinsam sind wir stark“ wollte man ein starkes Zeichen setzen gegen den Rechtspopulismus und Neofaschismus. In Köln kamen gefühlte 45.000 Menschen zusammen, um friedlich ein soziales Europa einzufordern. Das „betreute“ Demonstrieren wurde von einem großen Polizeiaufgebot zu Lande, zu Wasser und zur Luft begleitet. Bundesweit wurden mindestens 150.000 Menschen geschätzt. Unterstützung kam auch von der Kapitänin des Rettungsschiffes “Juventa”, Pia Klemp. (19.05.2019, Hans-Dieter Hey, Fotos: Uwe Bitzel und Hans-Dieter Hey)

Ausschnitte aus Redebeiträgen hier!

'Deine Stimme Deine Wahl - gegen Nationalismus', Kundgebung zur Europawahl 2019 auf der Kölner Deutz-Werft am 19.05.2019
Copyright: Hans-Dieter Hey, all rights reserved
Bildinformationen: 'Deine Stimme Deine Wahl - gegen Nationalismus', Kundgebung zur Europawahl 2019 auf der Kölner Deutz-Werft am 19.05.2019|
1/1500 Sek. F 5.6|Dateiname: 20190519_hdh_1532_20190520_1040264590
Download nur für angemeldete Benutzer