Impression zum November

Der “traurige Monat November” ist neben seines vielfĂ€ltigen historischen Datums am 9. November der Monat des ĂŒblichen Gedenkens gestorbener Menschen aus frĂŒherer Zeit aber auch derer, die unser Leben in mancher Weise begleiteten und beeinflußten.

Wenn meine Zeit es zulĂ€ĂŸt, gehört zu meinen Aufenthalten in Berlin auch immer ein Besuch des DorotheenstĂ€dtischen Friedhofs. Dabei immer eine Zeile eines Liedes vom (trotz allem) Biermann im Kopf:”Wie nah sind uns manche Tote, doch wie tot sind uns manche, die leben” 
Immerhin, die meisten, die hier ihre letzte Ruhe haben, brauchten die doofe Corona-Zeit nicht erleben.

impression zum november
Copyright: jovofoto/jochen.vogler[at]r-mediabase.eu
Bildinformationen: impression zum november|
1/1250 Sek. F 5.6|Dateiname: 01-20130324-p1060751-j-v-
Download nur fĂŒr angemeldete Benutzer  
Text und Fotos: jochen vogler