Grenzen auf – Leben retten, Essen

ProAsyl und der Flüchtlingsrat Essen hatten für den 7. März 2020 zu einer Kundgebung auf dem Willy-Brandt-Platz eingeladen. Forderungen waren „Stoppt die militärische Abschottung an den EU-Außengrenzen, Aufnahme jetzt! Seebrücke – Essen ein sicherer Hafen!“

In den Aufruf zur Kundgebung, der einige hundert Menschen gefolgt waren, hieß es: „Die EU verliert gerade ihren letzten Rest Menschlichkeit.
Wir rufen alle Menschen aus Essen und Umgebung auf, am Samstag mit uns auf die Straße zu gehen! Für die Menschenrechte! Gegen das Schweigen! Das alles geschieht nicht in unserem Namen!“

Essen_Solidarität-mit-Flüchtlingen-0001-070320-DSCF0001_DxO Copyright: Uwe Bitzel
Beschreibung: Solidarität mit Flüchtlingen
Dateiname: Essen_Solidarit%C3%A4t-mit-Fl%C3%BCchtlingen-0001-070320-DSCF0001_DxO
EXIF Daten Brennweite 12 mm
Belichtungszeit 1/200 Sek.
Blende F 5
ISO 400
Kamera X-T2
IPTC Daten Bildunterschrift: Solidaritt mit Flchtlingen
Datum:
Fotograf: Uwe Bitzel
Ort:
Ortsteil:
Überschrift:
Stichworte: ProAsyl und der Flchtlingsrat Essen hatten fr den 7. Mrz 2020
Copyright: Uwe Bitzel
Download nur für angemeldete Benutzer