Gegen das geplante Versammlungsgesetz NRW….

…..kamen am 26.6.2021 ca. 8000 Menschen zur Demo nach D├╝sseldorf.

Versammlungsgesetz NRW stoppen! Grundrechte erhalten! war der Aufruf ├╝berschrieben, der von ├╝ber 100 Gruppen und Organisationen getragen wurde. 

Die Demo startete linksrheinisch auf der Rheinwiese und sollte mit der Abschlu├čkundgebung vor dem Landtag beendet werden. – Dazu kam es aber nicht. Denn immer wieder wurde die Demo durch die Polizei aufgehalten, einzelne Demobl├Âcke wurden eingekesselt. Inzwischen wurde der Polizeiangriff auf einen Fotografen von dpa publik. 

Mit den ├ťbergriffen der Polizei wurde schon mal von Staats wegen demonstriert, was mit dem geplanten Versammlungsgesetz als Erg├Ąnzung zum Polizeigesetz -siehe hier – gemeint ist. 

Ausf├╝hrlich ist der Demoverlauf hier  dokumentiert. 

Text und Fotos: jochen vogler

gegen das versammlungsgesetz
Copyright: jochen vogler/r-mediabase.eu
Bildinformationen: gegen das versammlungsgesetz|sammlung und auftakt auf der rheinwiese
Dateiname: 01-20210626_9960-j-v-
Download nur für angemeldete Benutzer