Köln: Solidarität mit Kobanê

Das Kurdische Zentrum für Öffentlichkeitsarbeit e.V. hatte weltweit zu einem „Internationalen Aktionstag für Solidarität mit Kobanê“ aufgerufen. Am 01.11.2014 zogen auch in Köln tausende tief besorgte Teilnehmer vom Ebertplatz zum Roncalliplatz vor den Dom, um ihre Solidarität mit Kobanê auszudrücken.

Kobanê ist eine überwiegend von Kurden bewohnte Stadt in Nord-Syrien, südlich der Grenze zur Türkei. Sie wird weiter durch den militärischen IS-Feldzug mit schweren Waffen bedroht. Auch hier würde bei einer Einnahme mit schrecklichsten Massakern durch die IS-Millizen zu rechnen sei. Die Fotos wurden nachgeliefert von von Anita Bous und Christian Fiege. (Christian Fiege)

Internationaler Aktionstag für die Solidarität mit Kobané - 1. 11. 2014
Copyright: (C) Anita Bous, all rights reserved
Bildinformationen: Internationaler Aktionstag für die Solidarität mit Kobané - 1. 11. 2014|Demonstrationszug in Köln vom Ebertplatz zum Roncalliplatz wegen der Einnahmebedrohung von Kobané durch den IS.
1/250 sec F 4.5|Dateiname: 20141101_ab_1060573_20141115_2094794447
Download nur für angemeldete Benutzer