Antifaschismus

Demonstration gegen Rassismus und Faschismus am 28. Januar 2012 in Heibronn.

An der Demonstration “Kein Platz f├╝r Rassismus – Weder in Heilbronn, noch anderswo” haben sich heute rund 700 Menschen beteiligt. Darunter waren sowohl linke AktivistInnen als auch VertreterInnen von Parteien, Gewerkschaften, MigrantInnenorganisationen, Jugendvereinen und Kirchen. Zur Aktion hatten die B├╝ndnisse “Heilbronn stellt sich quer” und “Heilbronn sagt Nein” und verschiedene Einzelpersonen aufgerufen. Die Initiative f├╝r die Demo kam von migrantischen B├╝rgerinnen und B├╝rgern aus Heilbronn, die ihre Wut ├╝ber die Morde des “Nationalsozialistischen Untergrundes” (NSU) und die Vertuschung der Nazistrukturen durch den Staat Ausdruck verleihen wollten.

r-Mediabase_IMG_4538
Copyright: © r-mediabase
Bildinformationen: r-Mediabase_IMG_4538|An der Demonstration "Kein Platz f├╝r Rassismus - Weder in Heilbronn, noch anderswo" haben sich heute rund 700 Menschen beteiligt. Darunter waren sowohl linke AktivistInnen als auch VertreterInnen von Parteien, Gewerkschaften, MigrantInnenorganisationen, Jugendvereinen und Kirchen. Zur Aktion hatten die B├╝ndnisse "Heilbronn stellt sich quer" und "Heilbronn sagt Nein" und verschiedene Einzelpersonen aufgerufen. Die Initiative f├╝r die Demo kam von migrantischen B├╝rgerinnen und B├╝rgern aus Heilbronn, die ihre Wut ├╝ber die Morde des "Nationalsozialistischen Untergrundes" (NSU) und die Vertuschung der Nazistrukturen durch den Staat Ausdruck verleihen wollten.
1/50 Sek. F 8|Dateiname: r-mediabase_img_4538_20120129_1969409924
Download nur für angemeldete Benutzer