Neosozialismus als neue Utopie

Die Universit√§t K√∂ln bot am 8. Juli einen Vortrag, den man aufmerksam verfolgen sollte. Dass die Gesellschaften sich weltweit in einer √§u√üerst schwierigen √∂kologischen und √∂konomischen Situation befinden, d√ľrfte bei den meisten Menschen angekommen sein. Selbst Konservative sind nicht mehr √ľberzeugt, dass der Kapitalismus die L√∂sung bietet. Es gilt, das politische Vakuum zu schlie√üen.

K√∂nnte das Zauberwort “Neo-Sozialismus” – jenseits gescheiterter Sozialismuskrisen – hei√üen, in einer Zeit, in der die Antworten auf die Krisen rechts gesucht werden, obwohl der Kapitalismus gerade ebenso scheitert? Karl-Heinz Heinemann von der Rosa-Luxemburg-Stiftung NRW: “Der Zustand der SPD und die Ratlosigkeit in der Linken zeigt, wie notwendig die Diskussion um eine sozialistische Perspektive ist und die Klaus D√∂rre mit seinen acht Thesen in den Bl√§ttern f√ľr Deutsche und Internationale Politik ver√∂ffentlicht hat.” K√ľrzlich hat D√∂rre sie mit seinen Forschungskollegen in dem Buch “Neosozialismus als neue Utopie” zum Ausdruck gebracht. “Die aktuellen Bewegungen wie Fridays-For-Future zeigen, wie notwendig es ist, die Krise des Verwertungszwangs des Kapitals und die Vernutzung der nat√ľrlichen und auch der gesellschaftlich geschaffenen Umwelt zusammen zu l√∂sen. Die Zangenkrise, von der Klaus D√∂rre erz√§hlen wird”, so Heinemann. (09.07.2019, Hans-Dieter Hey)

Neo-Sozialismus oder: Acht Thesen zu einer √ľberf√§lligen Diskussion (Bl√§tter 6/2018)

1_20190708_HDH_9991
Copyright: © r-mediabase
Bildinformationen: |
Dateiname: 1_20190708_HDH_9991

W√§hlen Sie f√ľr den Download ein entsprechendes Bild aus der Reihe der kleineren Bilder aus. Dieses Bild wird anschlie√üend 'oben' angezeigt und kann mit einem Button heruntergeladen werden. Der Download ist nur f√ľr angemeldete Besucher freigegeben.
 

Taschenbuch: 216 Seiten
Verlag: oekom verlag (4. April 2019)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3962381198
ISBN-13: 978-3962381196
22,00 Euro